Image Alt

Urlaub in Pitigliano Maremma Toskana

Country Resort Antico Convento di Montepozzali

Pitigliano

Wenn man bei Sonnenuntergang von der Kirche “Madonna delle Grazie” (1527 zur Abwehr der Pest gegründet) auf Pitigliano blickt, bietet sich einem ein unvergessliches Panorama.

Die Tuffsteinstadt ähnelt Orvieto, ist aber roher und mehr mit der Natur verwachsen.

Tiefe Einschnitte haben sich in den grauen Felsen gegraben, ein Ort aus Schatten und mildem Licht, aus dem die menschliche Hand langsam Häuser, ein Kastell und einen Turm geformt hat.

Die gesamte Zivilisationsgeschichte bietet sich dar, von der Prähistorie über die Etrusker, Römer, das Mittelalter, die Renaissance, die Medici, die Lorena – 3500 Jahre Geschichte!

Der Ort wird dominiert vom Festungspalast der Orsini mit seinem schönen Renaissance-Innenhof und Brunnen.

Im Palast befindet sich ein archäologisches Museum. Ein beeindruckender Aquädukt endet am Platz der Republik.

In der Kathedrale auf dem Platz Gregorio VII hängen Gemälde diverser Sieneser Meister.

Scopri Pitigliano nella Maremma Toscana - Montepozzali

Fordern Sie ein Angebot an Für Ihren Urlaub in der Toskana







    You don't have permission to register